• AT
  • A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. - Canovagasse 7/2, 1010, Wien, Austria

Company registration number
FN146068g
Company Status
CLOSED
Registered Address
Canovagasse 7/2
1010
Wien
Canovagasse 7/2, 1010, Wien AT
Phone Number
01 513 012 41-0
Phone
01 513 012 41-0

Business Information A. Rohe' Holding Ges.m.b.H.

Country
Austria
Court
Handelsgericht Wien
Incorporated
1996
Type of Business
Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Age Of Company
1996-01-01 25 years
  • 0-2
  • 3-5
  • 6-20
  • 21-50
  • 51+
  • years

Company Description A. Rohe' Holding Ges.m.b.H.

A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. is a Gesellschaft mit beschränkter Haftung registered in Austria with the Company reg no FN 146068 g. Its current trading status is "closed". It was registered 1996. It can be contacted at Canovagasse 7/2 by phone on 01 513 012 41-0 .

Announcements from the Firmenbuch

  • 2018-09-12 Striking off
    • Die Firma mit der offiziellen Registernummer *g wurde aus dem Firmenbuch gelöscht. Diese Bekanntmachung wurde im Firmenbuch mit der Vollzugsnummer * und Typ Löschung am *-*-* eingetragen.
    • 2018-03-08 Modification
      • Die Firma mit der offiziellen Registernummer *g hat hat eine Änderung in ihrer Firmenstruktur an das Firmenbuch bekannt gegeben. Diese Bekanntmachung wurde im Firmenbuch mit der Vollzugsnummer * und Typ Änderung am *-*-* eingetragen.
    • 2013-05-10 Modification
      • *. HG Wien (*), Änderung Bekannt gemacht am *. Mai * Firmenbuchnummer: *g Firmenbuchsache: A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien Text: JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2013-05-08 Modification
      • *. HG Wien (*), Änderung Bekannt gemacht am *. Mai * Firmenbuchnummer: *g Firmenbuchsache: A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien Text: JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2013-05-07 Modification
      • *. HG Wien (*), Änderung Bekannt gemacht am *. Mai * Firmenbuchnummer: *g Firmenbuchsache: A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien Text: JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2013-02-08 Modification
      • *. HG Wien (*), Änderung Bekannt gemacht am *. Februar * Firmenbuchnummer: *g Firmenbuchsache: A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien Text: GESELLSCHAFTER/IN: (AL) ARQUES lota Equity Management GmbH gelöscht; (AQ) Core GmbH Einlage EUR *.*.*; geleistet EUR *.*.*; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2011-05-06 Modification
      • *. HG Wien (*), Änderung Bekannt gemacht am *. Mai * Firmenbuchnummer: *g Firmenbuchsache: A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien Text: JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2010-03-22 Modification
      • *. Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Firmenbuchsache: A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien Text: JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2009-03-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*d Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Schuldner: A. Rohe Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien FN *g Masseverwalter: Dr. Matthias SCHMIDT Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: schmidt@preslmayr.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *) Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *) Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *) Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, * Wien, Graben * Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. Mai * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Text: die *) Banca Antonveneta S.p.A., Piazetta Turati *, I-* Padua, vertreten durch Bartlmä Madl Köck, Rechtsanwälte OG, * Wien, Liechtensteinstraße *a *) Österreichischer Verband Creditreform, * Wien, Muthgasse *-* Bauteil * werden als weitere Mitglieder in den Gläubigerausschuss aufgenommen. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine * %ige Quote, zahlbar in zwei Teilquoten zu jeweils * % der Quote, sohin *,* % binnen * Tagen nach rk. Bestätigung und weitere * % der Quote, sohin *,* % bis *.*.* . Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Mai * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsaugleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsausgleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. August * Text: Der Termin hinsichtlich der Zwangsausgleichstagsatzung wird wegen Zurückziehung durch den Gemeinschuldner abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung bleibt aufrecht. Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. August * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. September * Unternehmen: Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet. Beschluss vom *. September *
    • 2009-03-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*d Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Schuldner: A. Rohe Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien FN *g Masseverwalter: Dr. Matthias SCHMIDT Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: schmidt@preslmayr.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *) Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *) Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *) Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, * Wien, Graben * Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. Mai * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Text: die *) Banca Antonveneta S.p.A., Piazetta Turati *, I-* Padua, vertreten durch Bartlmä Madl Köck, Rechtsanwälte OG, * Wien, Liechtensteinstraße *a *) Österreichischer Verband Creditreform, * Wien, Muthgasse *-* Bauteil * werden als weitere Mitglieder in den Gläubigerausschuss aufgenommen. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine * %ige Quote, zahlbar in zwei Teilquoten zu jeweils * % der Quote, sohin *,* % binnen * Tagen nach rk. Bestätigung und weitere * % der Quote, sohin *,* % bis *.*.* . Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Mai * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsaugleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsausgleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. August * Text: Der Termin hinsichtlich der Zwangsausgleichstagsatzung wird wegen Zurückziehung durch den Gemeinschuldner abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung bleibt aufrecht. Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. August * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. September * Unternehmen: Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. November * Masseverwalterstellvertreter: Dr. Florian GEHMACHER Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: gehmacher@preslmayr.at Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am * *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom * *. November * Bekannt gemacht am *. Jänner * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. März * Zwischenverteilung: Der Zwischenverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. März *
    • 2009-03-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*d Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Schuldner: A. Rohe Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien FN *g Masseverwalter: Dr. Matthias SCHMIDT Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: schmidt@preslmayr.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *) Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *) Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *) Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, * Wien, Graben * Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. Mai * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Text: die *) Banca Antonveneta S.p.A., Piazetta Turati *, I-* Padua, vertreten durch Bartlmä Madl Köck, Rechtsanwälte OG, * Wien, Liechtensteinstraße *a *) Österreichischer Verband Creditreform, * Wien, Muthgasse *-* Bauteil * werden als weitere Mitglieder in den Gläubigerausschuss aufgenommen. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine * %ige Quote, zahlbar in zwei Teilquoten zu jeweils * % der Quote, sohin *,* % binnen * Tagen nach rk. Bestätigung und weitere * % der Quote, sohin *,* % bis *.*.* . Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Mai * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsaugleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsausgleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. August * Text: Der Termin hinsichtlich der Zwangsausgleichstagsatzung wird wegen Zurückziehung durch den Gemeinschuldner abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung bleibt aufrecht. Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. August * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. September * Unternehmen: Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. November *
    • 2009-03-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*d Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Schuldner: A. Rohe Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien FN *g Masseverwalter: Dr. Matthias SCHMIDT Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: schmidt@preslmayr.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *) Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *) Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *) Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, * Wien, Graben * Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. Mai * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Text: die *) Banca Antonveneta S.p.A., Piazetta Turati *, I-* Padua, vertreten durch Bartlmä Madl Köck, Rechtsanwälte OG, * Wien, Liechtensteinstraße *a *) Österreichischer Verband Creditreform, * Wien, Muthgasse *-* Bauteil * werden als weitere Mitglieder in den Gläubigerausschuss aufgenommen. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine * %ige Quote, zahlbar in zwei Teilquoten zu jeweils * % der Quote, sohin *,* % binnen * Tagen nach rk. Bestätigung und weitere * % der Quote, sohin *,* % bis *.*.* . Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Mai * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsaugleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsausgleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. August * Text: Der Termin hinsichtlich der Zwangsausgleichstagsatzung wird wegen Zurückziehung durch den Gemeinschuldner abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung bleibt aufrecht. Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. August * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. September * Unternehmen: Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. November * Masseverwalterstellvertreter: Dr. Florian GEHMACHER Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: gehmacher@preslmayr.at Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am * *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom * *. November *
    • 2009-03-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*d Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Schuldner: A. Rohe Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien FN *g Masseverwalter: Dr. Matthias SCHMIDT Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: schmidt@preslmayr.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *) Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *) Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *) Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, * Wien, Graben * Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. Mai * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Text: die *) Banca Antonveneta S.p.A., Piazetta Turati *, I-* Padua, vertreten durch Bartlmä Madl Köck, Rechtsanwälte OG, * Wien, Liechtensteinstraße *a *) Österreichischer Verband Creditreform, * Wien, Muthgasse *-* Bauteil * werden als weitere Mitglieder in den Gläubigerausschuss aufgenommen. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine * %ige Quote, zahlbar in zwei Teilquoten zu jeweils * % der Quote, sohin *,* % binnen * Tagen nach rk. Bestätigung und weitere * % der Quote, sohin *,* % bis *.*.* . Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Mai * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsaugleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsausgleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. August * Text: Der Termin hinsichtlich der Zwangsausgleichstagsatzung wird wegen Zurückziehung durch den Gemeinschuldner abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung bleibt aufrecht. Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. August * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. September * Unternehmen: Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. November * Masseverwalterstellvertreter: Dr. Florian GEHMACHER Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: gehmacher@preslmayr.at Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am * *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom * *. November * Bekannt gemacht am *. Jänner * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. März *
    • 2009-03-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*d Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Schuldner: A. Rohe Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien FN *g Masseverwalter: Dr. Matthias SCHMIDT Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: schmidt@preslmayr.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *) Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *) Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *) Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, * Wien, Graben * Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. Mai * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Text: die *) Banca Antonveneta S.p.A., Piazetta Turati *, I-* Padua, vertreten durch Bartlmä Madl Köck, Rechtsanwälte OG, * Wien, Liechtensteinstraße *a *) Österreichischer Verband Creditreform, * Wien, Muthgasse *-* Bauteil * werden als weitere Mitglieder in den Gläubigerausschuss aufgenommen. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine * %ige Quote, zahlbar in zwei Teilquoten zu jeweils * % der Quote, sohin *,* % binnen * Tagen nach rk. Bestätigung und weitere * % der Quote, sohin *,* % bis *.*.* . Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Mai * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsaugleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juni *
    • 2009-03-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*d Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Schuldner: A. Rohe Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien FN *g Masseverwalter: Dr. Matthias SCHMIDT Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: schmidt@preslmayr.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. März *
    • 2009-03-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*d Konkursverfahren *g Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Schuldner: A. Rohe Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien FN *g Masseverwalter: Dr. Matthias SCHMIDT Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: schmidt@preslmayr.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *) Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *) Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *) Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, * Wien, Graben * Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. Mai * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Text: die *) Banca Antonveneta S.p.A., Piazetta Turati *, I-* Padua, vertreten durch Bartlmä Madl Köck, Rechtsanwälte OG, * Wien, Liechtensteinstraße *a *) Österreichischer Verband Creditreform, * Wien, Muthgasse *-* Bauteil * werden als weitere Mitglieder in den Gläubigerausschuss aufgenommen. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine * %ige Quote, zahlbar in zwei Teilquoten zu jeweils * % der Quote, sohin *,* % binnen * Tagen nach rk. Bestätigung und weitere * % der Quote, sohin *,* % bis *.*.* . Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Mai * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsaugleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsausgleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. August * Text: Der Termin hinsichtlich der Zwangsausgleichstagsatzung wird wegen Zurückziehung durch den Gemeinschuldner abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung bleibt aufrecht. Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. August * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. September * Unternehmen: Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. November * Masseverwalterstellvertreter: Dr. Florian GEHMACHER Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: gehmacher@preslmayr.at Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am * *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom * *. November * Bekannt gemacht am *. Jänner * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. März * Zwischenverteilung: Der Zwischenverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. Jänner * Zwischenverteilung: Der Zwischenverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. September * Zustellung: Den Gläubigern wird durch öffentliche Bekanntmachung in der Insolvenzdatei zugestellt werden. Zwischenverteilung: Der Zwischenverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. Oktober * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Oktober * Bekannt gemacht am *. September * Zwischenverteilung: Der Zwischenverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. September *
    • 2009-03-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*d Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Schuldner: A. Rohe Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien FN *g Masseverwalter: Dr. Matthias SCHMIDT Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: schmidt@preslmayr.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *) Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *) Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *) Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, * Wien, Graben * Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. Mai * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Text: die *) Banca Antonveneta S.p.A., Piazetta Turati *, I-* Padua, vertreten durch Bartlmä Madl Köck, Rechtsanwälte OG, * Wien, Liechtensteinstraße *a *) Österreichischer Verband Creditreform, * Wien, Muthgasse *-* Bauteil * werden als weitere Mitglieder in den Gläubigerausschuss aufgenommen. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine * %ige Quote, zahlbar in zwei Teilquoten zu jeweils * % der Quote, sohin *,* % binnen * Tagen nach rk. Bestätigung und weitere * % der Quote, sohin *,* % bis *.*.* . Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Mai * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsaugleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsausgleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. August * Text: Der Termin hinsichtlich der Zwangsausgleichstagsatzung wird wegen Zurückziehung durch den Gemeinschuldner abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung bleibt aufrecht. Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. August * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. September * Unternehmen: Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. November * Masseverwalterstellvertreter: Dr. Florian GEHMACHER Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: gehmacher@preslmayr.at Beschluss vom *. November *
    • 2009-03-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*d Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Schuldner: A. Rohe Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien FN *g Masseverwalter: Dr. Matthias SCHMIDT Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: schmidt@preslmayr.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *) Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *) Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *) Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, * Wien, Graben * Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. Mai * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Text: die *) Banca Antonveneta S.p.A., Piazetta Turati *, I-* Padua, vertreten durch Bartlmä Madl Köck, Rechtsanwälte OG, * Wien, Liechtensteinstraße *a *) Österreichischer Verband Creditreform, * Wien, Muthgasse *-* Bauteil * werden als weitere Mitglieder in den Gläubigerausschuss aufgenommen. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine * %ige Quote, zahlbar in zwei Teilquoten zu jeweils * % der Quote, sohin *,* % binnen * Tagen nach rk. Bestätigung und weitere * % der Quote, sohin *,* % bis *.*.* . Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Mai * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsaugleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsausgleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. August * Text: Der Termin hinsichtlich der Zwangsausgleichstagsatzung wird wegen Zurückziehung durch den Gemeinschuldner abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung bleibt aufrecht. Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. August * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. August *
    • 2009-03-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*d Konkursverfahren *g Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Schuldner: A. Rohe Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien FN *g Masseverwalter: Dr. Matthias SCHMIDT Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: schmidt@preslmayr.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *) Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *) Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *) Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, * Wien, Graben * Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. Mai * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Text: die *) Banca Antonveneta S.p.A., Piazetta Turati *, I-* Padua, vertreten durch Bartlmä Madl Köck, Rechtsanwälte OG, * Wien, Liechtensteinstraße *a *) Österreichischer Verband Creditreform, * Wien, Muthgasse *-* Bauteil * werden als weitere Mitglieder in den Gläubigerausschuss aufgenommen. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine * %ige Quote, zahlbar in zwei Teilquoten zu jeweils * % der Quote, sohin *,* % binnen * Tagen nach rk. Bestätigung und weitere * % der Quote, sohin *,* % bis *.*.* . Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Mai * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsaugleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsausgleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. August * Text: Der Termin hinsichtlich der Zwangsausgleichstagsatzung wird wegen Zurückziehung durch den Gemeinschuldner abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung bleibt aufrecht. Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. August * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. September * Unternehmen: Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. November * Masseverwalterstellvertreter: Dr. Florian GEHMACHER Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: gehmacher@preslmayr.at Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am * *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom * *. November * Bekannt gemacht am *. Jänner * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. März * Zwischenverteilung: Der Zwischenverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. Jänner * Zwischenverteilung: Der Zwischenverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. September * Zustellung: Den Gläubigern wird durch öffentliche Bekanntmachung in der Insolvenzdatei zugestellt werden. Zwischenverteilung: Der Zwischenverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. Oktober * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Oktober *
    • 2009-03-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*d Konkursverfahren *g Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Schuldner: A. Rohe Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien FN *g Masseverwalter: Dr. Matthias SCHMIDT Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: schmidt@preslmayr.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *) Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *) Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *) Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, * Wien, Graben * Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. Mai * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Text: die *) Banca Antonveneta S.p.A., Piazetta Turati *, I-* Padua, vertreten durch Bartlmä Madl Köck, Rechtsanwälte OG, * Wien, Liechtensteinstraße *a *) Österreichischer Verband Creditreform, * Wien, Muthgasse *-* Bauteil * werden als weitere Mitglieder in den Gläubigerausschuss aufgenommen. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine * %ige Quote, zahlbar in zwei Teilquoten zu jeweils * % der Quote, sohin *,* % binnen * Tagen nach rk. Bestätigung und weitere * % der Quote, sohin *,* % bis *.*.* . Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Mai * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsaugleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsausgleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. August * Text: Der Termin hinsichtlich der Zwangsausgleichstagsatzung wird wegen Zurückziehung durch den Gemeinschuldner abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung bleibt aufrecht. Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. August * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. September * Unternehmen: Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. November * Masseverwalterstellvertreter: Dr. Florian GEHMACHER Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: gehmacher@preslmayr.at Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am * *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom * *. November * Bekannt gemacht am *. Jänner * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. März * Zwischenverteilung: Der Zwischenverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. Jänner * Zwischenverteilung: Der Zwischenverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. September * Zustellung: Den Gläubigern wird durch öffentliche Bekanntmachung in der Insolvenzdatei zugestellt werden. Zwischenverteilung: Der Zwischenverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. September *
    • 2009-03-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*d Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Schuldner: A. Rohe Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien FN *g Masseverwalter: Dr. Matthias SCHMIDT Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: schmidt@preslmayr.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *) Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *) Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *) Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, * Wien, Graben * Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. Mai * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Text: die *) Banca Antonveneta S.p.A., Piazetta Turati *, I-* Padua, vertreten durch Bartlmä Madl Köck, Rechtsanwälte OG, * Wien, Liechtensteinstraße *a *) Österreichischer Verband Creditreform, * Wien, Muthgasse *-* Bauteil * werden als weitere Mitglieder in den Gläubigerausschuss aufgenommen. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine * %ige Quote, zahlbar in zwei Teilquoten zu jeweils * % der Quote, sohin *,* % binnen * Tagen nach rk. Bestätigung und weitere * % der Quote, sohin *,* % bis *.*.* . Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Mai * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsaugleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsausgleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juli *
    • 2009-03-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*d Konkursverfahren Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Schuldner: A. Rohe Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien FN *g Masseverwalter: Dr. Matthias SCHMIDT Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: schmidt@preslmayr.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *) Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *) Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *) Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, * Wien, Graben * Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. Mai * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Text: die *) Banca Antonveneta S.p.A., Piazetta Turati *, I-* Padua, vertreten durch Bartlmä Madl Köck, Rechtsanwälte OG, * Wien, Liechtensteinstraße *a *) Österreichischer Verband Creditreform, * Wien, Muthgasse *-* Bauteil * werden als weitere Mitglieder in den Gläubigerausschuss aufgenommen. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine * %ige Quote, zahlbar in zwei Teilquoten zu jeweils * % der Quote, sohin *,* % binnen * Tagen nach rk. Bestätigung und weitere * % der Quote, sohin *,* % bis *.*.* . Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Mai * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsaugleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsausgleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. August * Text: Der Termin hinsichtlich der Zwangsausgleichstagsatzung wird wegen Zurückziehung durch den Gemeinschuldner abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung bleibt aufrecht. Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. August * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. September * Unternehmen: Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. November * Masseverwalterstellvertreter: Dr. Florian GEHMACHER Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: gehmacher@preslmayr.at Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am * *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom * *. November * Bekannt gemacht am *. Jänner * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. März * Zwischenverteilung: Der Zwischenverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. Jänner * Zwischenverteilung: Der Zwischenverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. Jänner *
    • 2009-03-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*d Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Schuldner: A. Rohe Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien FN *g Masseverwalter: Dr. Matthias SCHMIDT Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: schmidt@preslmayr.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *) Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *) Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *) Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, * Wien, Graben * Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. Mai * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Text: die *) Banca Antonveneta S.p.A., Piazetta Turati *, I-* Padua, vertreten durch Bartlmä Madl Köck, Rechtsanwälte OG, * Wien, Liechtensteinstraße *a *) Österreichischer Verband Creditreform, * Wien, Muthgasse *-* Bauteil * werden als weitere Mitglieder in den Gläubigerausschuss aufgenommen. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine * %ige Quote, zahlbar in zwei Teilquoten zu jeweils * % der Quote, sohin *,* % binnen * Tagen nach rk. Bestätigung und weitere * % der Quote, sohin *,* % bis *.*.* . Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Mai * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsaugleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsausgleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. August * Text: Der Termin hinsichtlich der Zwangsausgleichstagsatzung wird wegen Zurückziehung durch den Gemeinschuldner abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung bleibt aufrecht. Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. August * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. September * Unternehmen: Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. November * Masseverwalterstellvertreter: Dr. Florian GEHMACHER Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: gehmacher@preslmayr.at Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am * *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom * *. November * Bekannt gemacht am *. Jänner * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Jänner *
    • 2009-03-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*d Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Schuldner: A. Rohe Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien FN *g Masseverwalter: Dr. Matthias SCHMIDT Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: schmidt@preslmayr.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *) Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *) Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *) Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, * Wien, Graben * Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. Mai * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Text: die *) Banca Antonveneta S.p.A., Piazetta Turati *, I-* Padua, vertreten durch Bartlmä Madl Köck, Rechtsanwälte OG, * Wien, Liechtensteinstraße *a *) Österreichischer Verband Creditreform, * Wien, Muthgasse *-* Bauteil * werden als weitere Mitglieder in den Gläubigerausschuss aufgenommen. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine * %ige Quote, zahlbar in zwei Teilquoten zu jeweils * % der Quote, sohin *,* % binnen * Tagen nach rk. Bestätigung und weitere * % der Quote, sohin *,* % bis *.*.* . Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Mai * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsaugleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni *
    • 2009-03-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*d Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Schuldner: A. Rohe Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien FN *g Masseverwalter: Dr. Matthias SCHMIDT Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: schmidt@preslmayr.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *) Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *) Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *) Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, * Wien, Graben * Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. Mai * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Text: die *) Banca Antonveneta S.p.A., Piazetta Turati *, I-* Padua, vertreten durch Bartlmä Madl Köck, Rechtsanwälte OG, * Wien, Liechtensteinstraße *a *) Österreichischer Verband Creditreform, * Wien, Muthgasse *-* Bauteil * werden als weitere Mitglieder in den Gläubigerausschuss aufgenommen. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine * %ige Quote, zahlbar in zwei Teilquoten zu jeweils * % der Quote, sohin *,* % binnen * Tagen nach rk. Bestätigung und weitere * % der Quote, sohin *,* % bis *.*.* . Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Mai * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsaugleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsausgleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juli *
    • 2009-03-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*d Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Schuldner: A. Rohe Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien FN *g Masseverwalter: Dr. Matthias SCHMIDT Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: schmidt@preslmayr.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *) Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *) Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *) Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, * Wien, Graben * Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. Mai * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Text: die *) Banca Antonveneta S.p.A., Piazetta Turati *, I-* Padua, vertreten durch Bartlmä Madl Köck, Rechtsanwälte OG, * Wien, Liechtensteinstraße *a *) Österreichischer Verband Creditreform, * Wien, Muthgasse *-* Bauteil * werden als weitere Mitglieder in den Gläubigerausschuss aufgenommen. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine * %ige Quote, zahlbar in zwei Teilquoten zu jeweils * % der Quote, sohin *,* % binnen * Tagen nach rk. Bestätigung und weitere * % der Quote, sohin *,* % bis *.*.* . Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Mai *
    • 2009-03-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*d Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Schuldner: A. Rohe Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien FN *g Masseverwalter: Dr. Matthias SCHMIDT Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: schmidt@preslmayr.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *) Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *) Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *) Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, * Wien, Graben * Beschluss vom *. April *
    • 2009-03-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*d Konkursverfahren *g Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *g Schuldner: A. Rohe Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien FN *g Masseverwalter: Dr. Matthias SCHMIDT Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: schmidt@preslmayr.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *) Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *) Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *) Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, * Wien, Graben * Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. Mai * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Text: die *) Banca Antonveneta S.p.A., Piazetta Turati *, I-* Padua, vertreten durch Bartlmä Madl Köck, Rechtsanwälte OG, * Wien, Liechtensteinstraße *a *) Österreichischer Verband Creditreform, * Wien, Muthgasse *-* Bauteil * werden als weitere Mitglieder in den Gläubigerausschuss aufgenommen. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine * %ige Quote, zahlbar in zwei Teilquoten zu jeweils * % der Quote, sohin *,* % binnen * Tagen nach rk. Bestätigung und weitere * % der Quote, sohin *,* % bis *.*.* . Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Mai * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsaugleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * erstreckte Zwangsausgleichstagsatzung und Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. Juli * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. August * Text: Der Termin hinsichtlich der Zwangsausgleichstagsatzung wird wegen Zurückziehung durch den Gemeinschuldner abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung bleibt aufrecht. Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. August * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. September * Unternehmen: Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. November * Masseverwalterstellvertreter: Dr. Florian GEHMACHER Rechtsanwalt Dr. Karl Lueger-Ring * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * E-Mail: gehmacher@preslmayr.at Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am * *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom * *. November * Bekannt gemacht am *. Jänner * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. März * Zwischenverteilung: Der Zwischenverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. Jänner * Zwischenverteilung: Der Zwischenverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. September * Zustellung: Den Gläubigern wird durch öffentliche Bekanntmachung in der Insolvenzdatei zugestellt werden. Zwischenverteilung: Der Zwischenverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. Oktober * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Oktober * Bekannt gemacht am *. September * Zwischenverteilung: Der Zwischenverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. Oktober * Zwischenverteilung: Der Zwischenverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. Oktober *
    • 2009-02-12 Modification
      • *. Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Februar * Firmenbuchnummer: FN *g Firmenbuchsache: A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. Canovagasse */* * Wien Text: JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2009-01-13 Modification
      • *. Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Jänner * Firmenbuchnummer: FN *g Firmenbuchsache: A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. Scherbangasse * * Wien Text: nun Canovagasse */*, * Wien; GF: (AN) Mag. Michael Wieser ( *.*.* ), gelöscht; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2008-10-29 Modification
      • *. Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Oktober * Firmenbuchnummer: FN *g Firmenbuchsache: A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. Scherbangasse * * Wien Text: GF: (AI) Manfred Löw ( *.*.* ), gelöscht; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2008-09-22 Modification
      • Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. September * Firmenbuchnummer: FN *g Firmenbuchsache: A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. Scherbangasse * * Wien Text: PR: (AE) Wolfgang Fellner ( *.*.* ), gelöscht; (AF) Aytac Kuscu ( *.*.* ), gelöscht; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2007-12-28 Modification
      • Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Dezember * Firmenbuchnummer: FN *g Firmenbuchsache: A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. Scherbangasse * * Wien Text: GF: (AH) Hanno Lenze ( *.*.* ), gelöscht; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2007-12-20 Modification
      • Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Dezember * Firmenbuchnummer: FN *g Firmenbuchsache: A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. Scherbangasse * * Wien Text: GF: (AM) Dipl.-Ing. Jan Satek ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* selbständig; (AN) Mag. Michael Wieser ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* selbständig; AUFSICHTSRAT: (AC) DI Giovanni Dolcetta ( *.*.* ), gelöscht; (AJ) Dr. Rupert Wolff ( *.*.* ), gelöscht; (AK) Dr. Alberto Pugno-Vanoni ( *.*.* ), gelöscht; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2007-12-20 Modification
      • Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Dezember * Firmenbuchnummer: FN *g Firmenbuchsache: A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. Scherbangasse * * Wien Text: JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; KONZERNABSCHLUSS: zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2007-11-02 Modification
      • Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. November * Firmenbuchnummer: FN *g Firmenbuchsache: A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. Scherbangasse * * Wien Text: GS: (Z) Boulogne Participations S.A. gelöscht; (AL) ARQUES lota Equity Management GmbH Einlage EUR *.*.*; geleistet EUR *.*.*; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2007-01-15 Modification
      • Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Jänner * Firmenbuchnummer: FN *g Firmenbuchsache: A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. Scherbangasse *, * Wien Text: JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; KONZERNABSCHLUSS: zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2007-01-11 Modification
      • Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Jänner * Firmenbuchnummer: FN *g Firmenbuchsache: A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. Scherbangasse *, * Wien Text: GF: (AG) Enzo Pugno-Vanoni ( *.*.* ), gelöscht; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2006-12-13 Modification
      • Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Dezember * Firmenbuchnummer: FN *g Firmenbuchsache: A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. Scherbangasse *, * Wien Text: GF: (AG) Enzo Pugno-Vanoni ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* gemeinsam mit einem weiteren Geschäftsführer oder einem Geamtprokuristen; (AH) Hanno Lenze ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* gemeinsam mit einem weiteren Geschäftsführer oder einem Gesamtprokuristen; (AI) Manfred Löw ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* gemeinsam mit einem weiteren Geschäftsführer oder einem Gesamtprokuristen; AUFSICHTSRAT: (AC) DI Giovanni Dolcetta ( *.*.* ), Stellvertreter des Vorsitzenden; (AJ) Dr. Rupert Wolff ( *.*.* ), Vorsitzender; (AK) Dr. Alberto Pugno-Vanoni ( *.*.* ), Mitglied; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *g A. Rohe' Holding Ges.m.b.H., Scherbangasse *, * Wien; PR: (AB) Andrea Lehner ( *.*.* ), gelöscht; HG Wien, *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *g A. Rohe' Holding Ges.m.b.H., Scherbangasse *, * Wien; JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; HG Wien, *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *g A. Rohe' Holding Ges.m.b.H., Scherbangasse *, * Wien; GS: (C) Dipl.Ing. George Smid ( *.*.* ), gelöscht; (V) Dr. Wolfgang Boesch ( *.*.* ), Einlage nun ATS *.*.*; geleistet nun ATS *.*.*; (X) CALIFORNIA KLEINDIENST Holding GmbH (HRB * Amtsgericht Augsburg) gelöscht; HG Wien, *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *g A. Rohe' Holding Ges.m.b.H., Scherbangasse *, * Wien; GS: (A) Mag.Dr Walter Kirnich ( *.*.* ), Einlage ATS *.*.*; geleistet ATS *.*.*; (D) Christian Stiedl ( *.*.* ), Einlage nun ATS *.*; geleistet nun ATS *.*; (I) Edgar Kochinger ( *.*.* ), gelöscht; (J) Ing. Ernst Kirschner ( *.*.* ), Einlage nun ATS *.*; geleistet nun ATS *.*; (M) Erich OTTO ( *.*.* ), gelöscht; (N) Wolfgang Zech ( *.*.* ), gelöscht; (P) Jürgen Bajus ( *.*.* ), gelöscht; (Q) Stefan Kunkel ( *.*.* ), gelöscht; (R) Ing. Wolfgang Göthel ( *.*.* ), gelöscht; (U) Willy Thon ( *.*.* ), gelöscht; (Z) Boulogne Participatoins S.A. nun Boulogne Participations S.A.; HG Wien, *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *g A. Rohe' Holding Ges.m.b.H., Scherbangasse *, * Wien; KAPITAL nun ATS *.*.*; GV * und vom vom *.*.* Vereinfachte Kapitalherabsetzung um ATS *.*.* zum Zwecke der Verlustabdeckung und gleichzeitige Kapitalerhöhung um ATS *.*.*. Änderung des GesV in Punkt IV.; GS: (Z) Boulogne Participations S.A. Einlage nun ATS *.*.*; geleistet nun ATS *.*.*; (AA) Finwash S.A. Einlage ATS *.*.*; geleistet ATS *.*.*; HG Wien, *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *g A. Rohe' Holding Ges.m.b.H., Scherbangasse *, * Wien; GS: (A) Mag.Dr Walter Kirnich ( *.*.* ), gelöscht; (D) Christian Stiedl ( *.*.* ), gelöscht; (F) Dipl.Ing. György Boronkai ( *.*.* ), gelöscht; (G) Anna Mentes ( *.*.* ), gelöscht; (H) Dipl.Ing. Piotr Majchrzak ( *.*.* ), gelöscht; (J) Ing. Ernst Kirschner ( *.*.* ), gelöscht; (K) Johann Angerer ( *.*.* ), gelöscht; (L) Hedwig Beschkowitz ( *.*.* ), gelöscht; (T) Dr. Irina Odenthal-Seebohm ( *.*.* ), gelöscht; (V) Dr. Wolfgang Boesch ( *.*.* ), gelöscht; (W) Franz Statzberger ( *.*.* ), gelöscht; (Z) Boulogne Participations S.A. Einlage nun ATS *.*.*; geleistet nun ATS *.*.*; HG Wien, *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *g A. Rohe' Holding Ges.m.b.H., Scherbangasse *, * Wien; PR: (D) Christian Stiedl ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem weiteren Gesamtprokuristen; (E) Ing. Gerhard Stadler ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem weiteren Gesamtprokuristen; HG Wien, *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *g A. Rohe' Holding Ges.m.b.H., Scherbangasse *, * Wien; GS: (A) Mag.Dr Walter Kirnich ( *.*.* ), gelöscht; (Z) Boulogne Participatoins S.A. Einlage ATS *.*.*; geleistet ATS *.*.*; HG Wien, *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *g A. Rohe' Holding Ges.m.b.H., Scherbangasse *, * Wien; JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; HG Wien, *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *g A. Rohe' Holding Ges.m.b.H., Scherbangasse *, * Wien; GF: (A) Mag.Dr Walter Kirnich ( *.*.* ), gelöscht; (Y) Dkfm. Ulrich Poppovic ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* selbständig; HG Wien, *.*.*
  • Sign up to a plan to see the full content View All Announcements

    Did you know? kompany provides original and official company documents for A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. as filed with the government register. Guaranteed.

    $
    10.52

    Register Report

    Order a Register Report for A. Rohe' Holding Ges.m.b.H. online

    Add to Cart
     
    $
    7.42

    Annual Accounts

    Annual Accounts for A. Rohe' Holding Ges.m.b.H.

    Add to Cart
     
    $
    7.42

    Articles of Association

    Founding Documents for A. Rohe' Holding Ges.m.b.H.

    Add to Cart
     
    $
    38.00

    Credit Report by KSV1870

    KSV Credit Report for A. Rohe' Holding Ges.m.b.H.

    Add to Cart
     
    $
    28.00

    Credit Check by KSV1870

    KSV Credit Check for A. Rohe' Holding Ges.m.b.H.

    Add to Cart
     
    kompany provides guaranteed original data from the Austrian Company Register (Firmenbuch). The price includes the official fee, a service charge and VAT (if applicable).
    You are here: A. Rohe' Holding Ges.m.b.h. - Canovagasse 7/2, 1010, Wien, Austria
    kompany is an official Clearing House of the Republic of Austria
    expand_less