• AT
  • AIM Financial Systems GmbH - Donau-City-Straße 1/4, 1220, Wien, Austria

Company registration number
FN180563i
Company Status
CLOSED
Registered Address
Donau-City-Straße 1/4
1220
Wien
Donau-City-Straße 1/4, 1220, Wien AT
Phone Number
-

Business Information AIM Financial Systems GmbH

Country
Austria
Court
Handelsgericht Wien
Previous Names
AIM Financial Systems AG
Type of Business
Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Company Description AIM Financial Systems GmbH

AIM Financial Systems GmbH is a Gesellschaft mit beschränkter Haftung registered in Austria with the Company reg no FN 180563 i. Its current trading status is "closed". It was previously called AIM Financial Systems AG. It can be contacted at Donau-City-Straße 1/4 .

Announcements from the Firmenbuch

  • 2011-02-01 Modification
    • *. HG Wien (*), Löschung Bekannt gemacht am *. Februar * Firmenbuchnummer: *i Firmenbuchsache: AIM Financial Systems GmbH Donau-City-Straße */* * Wien Text: FIRMA gelöscht; Firma gelöscht gemäß § * FBG; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2008-10-28 Modification
      • *. Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Oktober * Firmenbuchnummer: FN *i Firmenbuchsache: AIM Financial Systems GmbH Donau-City-Straße */* * Wien Text: GF: (S) Bernd Körner ( *.*.* ), gelöscht; GS: (Q) NEXXIOM HOLDINGS LIMITED gelöscht; (U) Eunosis LTD Einlage EUR *.*; geleistet EUR *.*; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2008-10-28 Modification
      • *. Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Oktober * Firmenbuchnummer: FN *i Firmenbuchsache: AIM Financial Systems GmbH Donau-City-Straße */* * Wien Text: GF: (R) Harald Roth ( *.*.* ), gelöscht; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2008-09-23 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*w Konkursverfahren Bekannt gemacht am *. September * Firmenbuchnummer: FN *i Schuldner: AIM Financial Systems GmbH. Donau-City-Straße */* * Wien FN *i Masseverwalter: Mag.Dr. Günther Hödl Rechtsanwalt Schulerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: Hoedl@anwaltsteam.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Die Berichtstagsatzung vom *.*.* wird wegen der noch ausständigen Entscheidung über den Rekurs gegen den Konkurseröffnungsbeschluss hinsichtlich der noch offenen Frage der Einräumung einer Frist für die Stellung eines Zwangsausgleiches erstreckt. Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Dezember * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Allgemeine Prüfungstagsatzung und Berichtstagsatzung Anmeldefrist am *.*.* Masseverwalterstellvertreter Dr. Klemens Dallinger, Rechtsanwalt * Wien, Schulerstraße * Tel. * * *, Fax * * * * E:Mail Hoedl@anwaltsteam.at Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Dezember * Text: Die infolge der Konkurseröffnung vom *.*.* anberaumte, auf den *.*.* erstreckte Berichtstagsatzung entfällt. Text: Einschaltung vom *.*.* ergänzt wie folgt: Die Einschaltung vom *.*.* wird ergänzt wie folgt: Neuerliche Eröffnung des Konkurses (nach Aufhebung des Konkurseröffnungsbeschlusses vom *.*.* infolge erfolgreichen Rekurses). Der Konkurs ist geringfügig. Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Jänner * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Jänner * Abberaumung: Die für den *.*.* anberaumte Tagsatzung wird abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung war irrtümlich anberaumt worden. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Geprüft werden auch die Anmeldungen ON *-* rot, soweit sie nicht nach neuerlicher Konkurseröffnung wiederholt und auf Grund dessen bereits geprüft wurden. Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. September * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Vermögensverzeichnistagsatzung Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Quote für Konkursgläubiger *%, zahlbar binnen * Tagen ab rk Bestätigung des Zwangsausgleiches Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. September * Unternehmen: Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. September * Abberaumung: Die für den *.*.* anberaumte Tagsatzung wird abberaumt. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. September * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. Oktober * Konkursmasse: Der Masseverwalter hat angezeigt, dass die Konkursmasse nicht ausreicht, um die Masseforderungen zu erfüllen (Masseunzulänglichkeit). Beschluss vom *. Oktober * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juli * Schlussrechnung: Die Schlussrechnung des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. Oktober * Aufhebung: Der Konkurs wird nach Verteilung an die Massegläubiger aufgehoben. Beschluss vom *. Oktober *
    • 2008-09-23 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*w Bekannt gemacht am *. September * Firmenbuchnummer: FN *i Schuldner: AIM Financial Systems GmbH. Donau-City-Straße */* * Wien FN *i Masseverwalter: Mag.Dr. Günther Hödl Rechtsanwalt Schulerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: Hoedl@anwaltsteam.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Die Berichtstagsatzung vom *.*.* wird wegen der noch ausständigen Entscheidung über den Rekurs gegen den Konkurseröffnungsbeschluss hinsichtlich der noch offenen Frage der Einräumung einer Frist für die Stellung eines Zwangsausgleiches erstreckt. Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Dezember * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Allgemeine Prüfungstagsatzung und Berichtstagsatzung Anmeldefrist am *.*.* Masseverwalterstellvertreter Dr. Klemens Dallinger, Rechtsanwalt * Wien, Schulerstraße * Tel. * * *, Fax * * * * E:Mail Hoedl@anwaltsteam.at Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Dezember * Text: Die infolge der Konkurseröffnung vom *.*.* anberaumte, auf den *.*.* erstreckte Berichtstagsatzung entfällt. Text: Einschaltung vom *.*.* ergänzt wie folgt: Die Einschaltung vom *.*.* wird ergänzt wie folgt: Neuerliche Eröffnung des Konkurses (nach Aufhebung des Konkurseröffnungsbeschlusses vom *.*.* infolge erfolgreichen Rekurses). Der Konkurs ist geringfügig. Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Jänner * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Jänner * Abberaumung: Die für den *.*.* anberaumte Tagsatzung wird abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung war irrtümlich anberaumt worden. Beschluss vom *. Jänner *
    • 2008-09-23 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*w Konkursverfahren Bekannt gemacht am *. September * Firmenbuchnummer: FN *i Schuldner: AIM Financial Systems GmbH. Donau-City-Straße */* * Wien FN *i Masseverwalter: Mag.Dr. Günther Hödl Rechtsanwalt Schulerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: Hoedl@anwaltsteam.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Die Berichtstagsatzung vom *.*.* wird wegen der noch ausständigen Entscheidung über den Rekurs gegen den Konkurseröffnungsbeschluss hinsichtlich der noch offenen Frage der Einräumung einer Frist für die Stellung eines Zwangsausgleiches erstreckt. Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Dezember * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Allgemeine Prüfungstagsatzung und Berichtstagsatzung Anmeldefrist am *.*.* Masseverwalterstellvertreter Dr. Klemens Dallinger, Rechtsanwalt * Wien, Schulerstraße * Tel. * * *, Fax * * * * E:Mail Hoedl@anwaltsteam.at Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Dezember * Text: Die infolge der Konkurseröffnung vom *.*.* anberaumte, auf den *.*.* erstreckte Berichtstagsatzung entfällt. Text: Einschaltung vom *.*.* ergänzt wie folgt: Die Einschaltung vom *.*.* wird ergänzt wie folgt: Neuerliche Eröffnung des Konkurses (nach Aufhebung des Konkurseröffnungsbeschlusses vom *.*.* infolge erfolgreichen Rekurses). Der Konkurs ist geringfügig. Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Jänner * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Jänner * Abberaumung: Die für den *.*.* anberaumte Tagsatzung wird abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung war irrtümlich anberaumt worden. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Geprüft werden auch die Anmeldungen ON *-* rot, soweit sie nicht nach neuerlicher Konkurseröffnung wiederholt und auf Grund dessen bereits geprüft wurden. Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. September * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Vermögensverzeichnistagsatzung Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Quote für Konkursgläubiger *%, zahlbar binnen * Tagen ab rk Bestätigung des Zwangsausgleiches Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. September * Unternehmen: Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. September * Abberaumung: Die für den *.*.* anberaumte Tagsatzung wird abberaumt. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. September * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. Oktober * Konkursmasse: Der Masseverwalter hat angezeigt, dass die Konkursmasse nicht ausreicht, um die Masseforderungen zu erfüllen (Masseunzulänglichkeit). Beschluss vom *. Oktober * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni *
    • 2008-09-23 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*w Konkursverfahren Bekannt gemacht am *. September * Firmenbuchnummer: FN *i Schuldner: AIM Financial Systems GmbH. Donau-City-Straße */* * Wien FN *i Masseverwalter: Mag.Dr. Günther Hödl Rechtsanwalt Schulerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: Hoedl@anwaltsteam.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Die Berichtstagsatzung vom *.*.* wird wegen der noch ausständigen Entscheidung über den Rekurs gegen den Konkurseröffnungsbeschluss hinsichtlich der noch offenen Frage der Einräumung einer Frist für die Stellung eines Zwangsausgleiches erstreckt. Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Dezember * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Allgemeine Prüfungstagsatzung und Berichtstagsatzung Anmeldefrist am *.*.* Masseverwalterstellvertreter Dr. Klemens Dallinger, Rechtsanwalt * Wien, Schulerstraße * Tel. * * *, Fax * * * * E:Mail Hoedl@anwaltsteam.at Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Dezember * Text: Die infolge der Konkurseröffnung vom *.*.* anberaumte, auf den *.*.* erstreckte Berichtstagsatzung entfällt. Text: Einschaltung vom *.*.* ergänzt wie folgt: Die Einschaltung vom *.*.* wird ergänzt wie folgt: Neuerliche Eröffnung des Konkurses (nach Aufhebung des Konkurseröffnungsbeschlusses vom *.*.* infolge erfolgreichen Rekurses). Der Konkurs ist geringfügig. Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Jänner * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Jänner * Abberaumung: Die für den *.*.* anberaumte Tagsatzung wird abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung war irrtümlich anberaumt worden. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Geprüft werden auch die Anmeldungen ON *-* rot, soweit sie nicht nach neuerlicher Konkurseröffnung wiederholt und auf Grund dessen bereits geprüft wurden. Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. September * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Vermögensverzeichnistagsatzung Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Quote für Konkursgläubiger *%, zahlbar binnen * Tagen ab rk Bestätigung des Zwangsausgleiches Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. September * Unternehmen: Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. September * Abberaumung: Die für den *.*.* anberaumte Tagsatzung wird abberaumt. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. September * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. Oktober * Konkursmasse: Der Masseverwalter hat angezeigt, dass die Konkursmasse nicht ausreicht, um die Masseforderungen zu erfüllen (Masseunzulänglichkeit). Beschluss vom *. Oktober * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juli * Schlussrechnung: Die Schlussrechnung des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. Juli *
    • 2008-09-23 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*w Bekannt gemacht am *. September * Firmenbuchnummer: FN *i Schuldner: AIM Financial Systems GmbH. Donau-City-Straße */* * Wien FN *i Masseverwalter: Mag.Dr. Günther Hödl Rechtsanwalt Schulerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: Hoedl@anwaltsteam.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Die Berichtstagsatzung vom *.*.* wird wegen der noch ausständigen Entscheidung über den Rekurs gegen den Konkurseröffnungsbeschluss hinsichtlich der noch offenen Frage der Einräumung einer Frist für die Stellung eines Zwangsausgleiches erstreckt. Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. November *
    • 2008-09-23 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*w Bekannt gemacht am *. September * Firmenbuchnummer: FN *i Schuldner: AIM Financial Systems GmbH. Donau-City-Straße */* * Wien FN *i Masseverwalter: Mag.Dr. Günther Hödl Rechtsanwalt Schulerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: Hoedl@anwaltsteam.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Die Berichtstagsatzung vom *.*.* wird wegen der noch ausständigen Entscheidung über den Rekurs gegen den Konkurseröffnungsbeschluss hinsichtlich der noch offenen Frage der Einräumung einer Frist für die Stellung eines Zwangsausgleiches erstreckt. Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Dezember * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Allgemeine Prüfungstagsatzung und Berichtstagsatzung Anmeldefrist am *.*.* Masseverwalterstellvertreter Dr. Klemens Dallinger, Rechtsanwalt * Wien, Schulerstraße * Tel. * * *, Fax * * * * E:Mail Hoedl@anwaltsteam.at Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Dezember * Text: Die infolge der Konkurseröffnung vom *.*.* anberaumte, auf den *.*.* erstreckte Berichtstagsatzung entfällt. Text: Einschaltung vom *.*.* ergänzt wie folgt: Die Einschaltung vom *.*.* wird ergänzt wie folgt: Neuerliche Eröffnung des Konkurses (nach Aufhebung des Konkurseröffnungsbeschlusses vom *.*.* infolge erfolgreichen Rekurses). Der Konkurs ist geringfügig. Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Jänner * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Jänner * Abberaumung: Die für den *.*.* anberaumte Tagsatzung wird abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung war irrtümlich anberaumt worden. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Geprüft werden auch die Anmeldungen ON *-* rot, soweit sie nicht nach neuerlicher Konkurseröffnung wiederholt und auf Grund dessen bereits geprüft wurden. Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. September * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Vermögensverzeichnistagsatzung Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Quote für Konkursgläubiger *%, zahlbar binnen * Tagen ab rk Bestätigung des Zwangsausgleiches Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. September * Unternehmen: Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. September * Abberaumung: Die für den *.*.* anberaumte Tagsatzung wird abberaumt. Beschluss vom *. September *
    • 2008-09-23 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*w Bekannt gemacht am *. September * Firmenbuchnummer: FN *i Schuldner: AIM Financial Systems GmbH. Donau-City-Straße */* * Wien FN *i Masseverwalter: Mag.Dr. Günther Hödl Rechtsanwalt Schulerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: Hoedl@anwaltsteam.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Die Berichtstagsatzung vom *.*.* wird wegen der noch ausständigen Entscheidung über den Rekurs gegen den Konkurseröffnungsbeschluss hinsichtlich der noch offenen Frage der Einräumung einer Frist für die Stellung eines Zwangsausgleiches erstreckt. Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Dezember * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Allgemeine Prüfungstagsatzung und Berichtstagsatzung Anmeldefrist am *.*.* Masseverwalterstellvertreter Dr. Klemens Dallinger, Rechtsanwalt * Wien, Schulerstraße * Tel. * * *, Fax * * * * E:Mail Hoedl@anwaltsteam.at Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Dezember * Text: Die infolge der Konkurseröffnung vom *.*.* anberaumte, auf den *.*.* erstreckte Berichtstagsatzung entfällt. Text: Einschaltung vom *.*.* ergänzt wie folgt: Die Einschaltung vom *.*.* wird ergänzt wie folgt: Neuerliche Eröffnung des Konkurses (nach Aufhebung des Konkurseröffnungsbeschlusses vom *.*.* infolge erfolgreichen Rekurses). Der Konkurs ist geringfügig. Beschluss vom *. Dezember *
    • 2008-09-23 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*w Bekannt gemacht am *. September * Firmenbuchnummer: FN *i Schuldner: AIM Financial Systems GmbH. Donau-City-Straße */* * Wien FN *i Masseverwalter: Mag.Dr. Günther Hödl Rechtsanwalt Schulerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: Hoedl@anwaltsteam.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Die Berichtstagsatzung vom *.*.* wird wegen der noch ausständigen Entscheidung über den Rekurs gegen den Konkurseröffnungsbeschluss hinsichtlich der noch offenen Frage der Einräumung einer Frist für die Stellung eines Zwangsausgleiches erstreckt. Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Dezember * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Allgemeine Prüfungstagsatzung und Berichtstagsatzung Anmeldefrist am *.*.* Masseverwalterstellvertreter Dr. Klemens Dallinger, Rechtsanwalt * Wien, Schulerstraße * Tel. * * *, Fax * * * * E:Mail Hoedl@anwaltsteam.at Beschluss vom *. Dezember *
    • 2008-09-23 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*w Bekannt gemacht am *. September * Firmenbuchnummer: FN *i Schuldner: AIM Financial Systems GmbH. Donau-City-Straße */* * Wien FN *i Masseverwalter: Mag.Dr. Günther Hödl Rechtsanwalt Schulerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: Hoedl@anwaltsteam.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Die Berichtstagsatzung vom *.*.* wird wegen der noch ausständigen Entscheidung über den Rekurs gegen den Konkurseröffnungsbeschluss hinsichtlich der noch offenen Frage der Einräumung einer Frist für die Stellung eines Zwangsausgleiches erstreckt. Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Dezember * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Allgemeine Prüfungstagsatzung und Berichtstagsatzung Anmeldefrist am *.*.* Masseverwalterstellvertreter Dr. Klemens Dallinger, Rechtsanwalt * Wien, Schulerstraße * Tel. * * *, Fax * * * * E:Mail Hoedl@anwaltsteam.at Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Dezember * Text: Die infolge der Konkurseröffnung vom *.*.* anberaumte, auf den *.*.* erstreckte Berichtstagsatzung entfällt. Text: Einschaltung vom *.*.* ergänzt wie folgt: Die Einschaltung vom *.*.* wird ergänzt wie folgt: Neuerliche Eröffnung des Konkurses (nach Aufhebung des Konkurseröffnungsbeschlusses vom *.*.* infolge erfolgreichen Rekurses). Der Konkurs ist geringfügig. Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Jänner * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Jänner * Abberaumung: Die für den *.*.* anberaumte Tagsatzung wird abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung war irrtümlich anberaumt worden. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Geprüft werden auch die Anmeldungen ON *-* rot, soweit sie nicht nach neuerlicher Konkurseröffnung wiederholt und auf Grund dessen bereits geprüft wurden. Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. September * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Vermögensverzeichnistagsatzung Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Quote für Konkursgläubiger *%, zahlbar binnen * Tagen ab rk Bestätigung des Zwangsausgleiches Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. September * Unternehmen: Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. September * Abberaumung: Die für den *.*.* anberaumte Tagsatzung wird abberaumt. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. September * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. Oktober * Konkursmasse: Der Masseverwalter hat angezeigt, dass die Konkursmasse nicht ausreicht, um die Masseforderungen zu erfüllen (Masseunzulänglichkeit). Beschluss vom *. Oktober *
    • 2008-09-23 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*w Bekannt gemacht am *. September * Firmenbuchnummer: FN *i Schuldner: AIM Financial Systems GmbH. Donau-City-Straße */* * Wien FN *i Masseverwalter: Mag.Dr. Günther Hödl Rechtsanwalt Schulerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: Hoedl@anwaltsteam.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Die Berichtstagsatzung vom *.*.* wird wegen der noch ausständigen Entscheidung über den Rekurs gegen den Konkurseröffnungsbeschluss hinsichtlich der noch offenen Frage der Einräumung einer Frist für die Stellung eines Zwangsausgleiches erstreckt. Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Dezember * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Allgemeine Prüfungstagsatzung und Berichtstagsatzung Anmeldefrist am *.*.* Masseverwalterstellvertreter Dr. Klemens Dallinger, Rechtsanwalt * Wien, Schulerstraße * Tel. * * *, Fax * * * * E:Mail Hoedl@anwaltsteam.at Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Dezember * Text: Die infolge der Konkurseröffnung vom *.*.* anberaumte, auf den *.*.* erstreckte Berichtstagsatzung entfällt. Text: Einschaltung vom *.*.* ergänzt wie folgt: Die Einschaltung vom *.*.* wird ergänzt wie folgt: Neuerliche Eröffnung des Konkurses (nach Aufhebung des Konkurseröffnungsbeschlusses vom *.*.* infolge erfolgreichen Rekurses). Der Konkurs ist geringfügig. Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Jänner * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Jänner * Abberaumung: Die für den *.*.* anberaumte Tagsatzung wird abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung war irrtümlich anberaumt worden. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. März *
    • 2008-09-23 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*w Bekannt gemacht am *. September * Firmenbuchnummer: FN *i Schuldner: AIM Financial Systems GmbH. Donau-City-Straße */* * Wien FN *i Masseverwalter: Mag.Dr. Günther Hödl Rechtsanwalt Schulerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: Hoedl@anwaltsteam.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Die Berichtstagsatzung vom *.*.* wird wegen der noch ausständigen Entscheidung über den Rekurs gegen den Konkurseröffnungsbeschluss hinsichtlich der noch offenen Frage der Einräumung einer Frist für die Stellung eines Zwangsausgleiches erstreckt. Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Dezember * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Allgemeine Prüfungstagsatzung und Berichtstagsatzung Anmeldefrist am *.*.* Masseverwalterstellvertreter Dr. Klemens Dallinger, Rechtsanwalt * Wien, Schulerstraße * Tel. * * *, Fax * * * * E:Mail Hoedl@anwaltsteam.at Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Dezember * Text: Die infolge der Konkurseröffnung vom *.*.* anberaumte, auf den *.*.* erstreckte Berichtstagsatzung entfällt. Text: Einschaltung vom *.*.* ergänzt wie folgt: Die Einschaltung vom *.*.* wird ergänzt wie folgt: Neuerliche Eröffnung des Konkurses (nach Aufhebung des Konkurseröffnungsbeschlusses vom *.*.* infolge erfolgreichen Rekurses). Der Konkurs ist geringfügig. Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Jänner * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Jänner * Abberaumung: Die für den *.*.* anberaumte Tagsatzung wird abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung war irrtümlich anberaumt worden. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Geprüft werden auch die Anmeldungen ON *-* rot, soweit sie nicht nach neuerlicher Konkurseröffnung wiederholt und auf Grund dessen bereits geprüft wurden. Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. September * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Vermögensverzeichnistagsatzung Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Quote für Konkursgläubiger *%, zahlbar binnen * Tagen ab rk Bestätigung des Zwangsausgleiches Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. September * Unternehmen: Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet. Beschluss vom *. September *
    • 2008-09-23 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*w Bekannt gemacht am *. September * Firmenbuchnummer: FN *i Schuldner: AIM Financial Systems GmbH. Donau-City-Straße */* * Wien FN *i Masseverwalter: Mag.Dr. Günther Hödl Rechtsanwalt Schulerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: Hoedl@anwaltsteam.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. September *
    • 2008-09-23 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*w Bekannt gemacht am *. September * Firmenbuchnummer: FN *i Schuldner: AIM Financial Systems GmbH. Donau-City-Straße */* * Wien FN *i Masseverwalter: Mag.Dr. Günther Hödl Rechtsanwalt Schulerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: Hoedl@anwaltsteam.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Die Berichtstagsatzung vom *.*.* wird wegen der noch ausständigen Entscheidung über den Rekurs gegen den Konkurseröffnungsbeschluss hinsichtlich der noch offenen Frage der Einräumung einer Frist für die Stellung eines Zwangsausgleiches erstreckt. Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Dezember * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Allgemeine Prüfungstagsatzung und Berichtstagsatzung Anmeldefrist am *.*.* Masseverwalterstellvertreter Dr. Klemens Dallinger, Rechtsanwalt * Wien, Schulerstraße * Tel. * * *, Fax * * * * E:Mail Hoedl@anwaltsteam.at Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Dezember * Text: Die infolge der Konkurseröffnung vom *.*.* anberaumte, auf den *.*.* erstreckte Berichtstagsatzung entfällt. Text: Einschaltung vom *.*.* ergänzt wie folgt: Die Einschaltung vom *.*.* wird ergänzt wie folgt: Neuerliche Eröffnung des Konkurses (nach Aufhebung des Konkurseröffnungsbeschlusses vom *.*.* infolge erfolgreichen Rekurses). Der Konkurs ist geringfügig. Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Jänner * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Jänner * Abberaumung: Die für den *.*.* anberaumte Tagsatzung wird abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung war irrtümlich anberaumt worden. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. März *
    • 2008-09-23 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*w Bekannt gemacht am *. September * Firmenbuchnummer: FN *i Schuldner: AIM Financial Systems GmbH. Donau-City-Straße */* * Wien FN *i Masseverwalter: Mag.Dr. Günther Hödl Rechtsanwalt Schulerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: Hoedl@anwaltsteam.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Die Berichtstagsatzung vom *.*.* wird wegen der noch ausständigen Entscheidung über den Rekurs gegen den Konkurseröffnungsbeschluss hinsichtlich der noch offenen Frage der Einräumung einer Frist für die Stellung eines Zwangsausgleiches erstreckt. Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Dezember * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Allgemeine Prüfungstagsatzung und Berichtstagsatzung Anmeldefrist am *.*.* Masseverwalterstellvertreter Dr. Klemens Dallinger, Rechtsanwalt * Wien, Schulerstraße * Tel. * * *, Fax * * * * E:Mail Hoedl@anwaltsteam.at Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Dezember * Text: Die infolge der Konkurseröffnung vom *.*.* anberaumte, auf den *.*.* erstreckte Berichtstagsatzung entfällt. Text: Einschaltung vom *.*.* ergänzt wie folgt: Die Einschaltung vom *.*.* wird ergänzt wie folgt: Neuerliche Eröffnung des Konkurses (nach Aufhebung des Konkurseröffnungsbeschlusses vom *.*.* infolge erfolgreichen Rekurses). Der Konkurs ist geringfügig. Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Jänner * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Jänner * Abberaumung: Die für den *.*.* anberaumte Tagsatzung wird abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung war irrtümlich anberaumt worden. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Geprüft werden auch die Anmeldungen ON *-* rot, soweit sie nicht nach neuerlicher Konkurseröffnung wiederholt und auf Grund dessen bereits geprüft wurden. Beschluss vom *. Juni *
    • 2008-09-23 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*w Konkursverfahren Bekannt gemacht am *. September * Firmenbuchnummer: FN *i Schuldner: AIM Financial Systems GmbH. Donau-City-Straße */* * Wien FN *i Masseverwalter: Mag.Dr. Günther Hödl Rechtsanwalt Schulerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: Hoedl@anwaltsteam.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Die Berichtstagsatzung vom *.*.* wird wegen der noch ausständigen Entscheidung über den Rekurs gegen den Konkurseröffnungsbeschluss hinsichtlich der noch offenen Frage der Einräumung einer Frist für die Stellung eines Zwangsausgleiches erstreckt. Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Dezember * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Allgemeine Prüfungstagsatzung und Berichtstagsatzung Anmeldefrist am *.*.* Masseverwalterstellvertreter Dr. Klemens Dallinger, Rechtsanwalt * Wien, Schulerstraße * Tel. * * *, Fax * * * * E:Mail Hoedl@anwaltsteam.at Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Dezember * Text: Die infolge der Konkurseröffnung vom *.*.* anberaumte, auf den *.*.* erstreckte Berichtstagsatzung entfällt. Text: Einschaltung vom *.*.* ergänzt wie folgt: Die Einschaltung vom *.*.* wird ergänzt wie folgt: Neuerliche Eröffnung des Konkurses (nach Aufhebung des Konkurseröffnungsbeschlusses vom *.*.* infolge erfolgreichen Rekurses). Der Konkurs ist geringfügig. Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Jänner * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Jänner * Abberaumung: Die für den *.*.* anberaumte Tagsatzung wird abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung war irrtümlich anberaumt worden. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Geprüft werden auch die Anmeldungen ON *-* rot, soweit sie nicht nach neuerlicher Konkurseröffnung wiederholt und auf Grund dessen bereits geprüft wurden. Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. September * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Vermögensverzeichnistagsatzung Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Quote für Konkursgläubiger *%, zahlbar binnen * Tagen ab rk Bestätigung des Zwangsausgleiches Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. September * Unternehmen: Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. September * Abberaumung: Die für den *.*.* anberaumte Tagsatzung wird abberaumt. Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. September * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. Oktober * Konkursmasse: Der Masseverwalter hat angezeigt, dass die Konkursmasse nicht ausreicht, um die Masseforderungen zu erfüllen (Masseunzulänglichkeit). Beschluss vom *. Oktober * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. Juli * Schlussrechnung: Die Schlussrechnung des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. Juli * Bekannt gemacht am *. Oktober * Aufhebung: Der Konkurs wird nach Verteilung an die Massegläubiger aufgehoben. Beschluss vom *. Oktober * Bekannt gemacht am *. Oktober * Rechtskraft: Die Aufhebung des Konkurses ist rechtskräftig. Beschluss vom *. Oktober *
    • 2008-09-23 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*w Bekannt gemacht am *. September * Firmenbuchnummer: FN *i Schuldner: AIM Financial Systems GmbH. Donau-City-Straße */* * Wien FN *i Masseverwalter: Mag.Dr. Günther Hödl Rechtsanwalt Schulerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: Hoedl@anwaltsteam.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. September * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Die Berichtstagsatzung vom *.*.* wird wegen der noch ausständigen Entscheidung über den Rekurs gegen den Konkurseröffnungsbeschluss hinsichtlich der noch offenen Frage der Einräumung einer Frist für die Stellung eines Zwangsausgleiches erstreckt. Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Dezember * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Allgemeine Prüfungstagsatzung und Berichtstagsatzung Anmeldefrist am *.*.* Masseverwalterstellvertreter Dr. Klemens Dallinger, Rechtsanwalt * Wien, Schulerstraße * Tel. * * *, Fax * * * * E:Mail Hoedl@anwaltsteam.at Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Dezember * Text: Die infolge der Konkurseröffnung vom *.*.* anberaumte, auf den *.*.* erstreckte Berichtstagsatzung entfällt. Text: Einschaltung vom *.*.* ergänzt wie folgt: Die Einschaltung vom *.*.* wird ergänzt wie folgt: Neuerliche Eröffnung des Konkurses (nach Aufhebung des Konkurseröffnungsbeschlusses vom *.*.* infolge erfolgreichen Rekurses). Der Konkurs ist geringfügig. Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Jänner * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Jänner * Abberaumung: Die für den *.*.* anberaumte Tagsatzung wird abberaumt. Die nachträgliche Prüfungstagsatzung war irrtümlich anberaumt worden. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Unternehmen: Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt. Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. April * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. Juni * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Geprüft werden auch die Anmeldungen ON *-* rot, soweit sie nicht nach neuerlicher Konkurseröffnung wiederholt und auf Grund dessen bereits geprüft wurden. Beschluss vom *. Juni * Bekannt gemacht am *. September * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Vermögensverzeichnistagsatzung Zwangsausgleichstagsatzung Wesentlicher Inhalt des Zwangsausgleichsvorschlags: Quote für Konkursgläubiger *%, zahlbar binnen * Tagen ab rk Bestätigung des Zwangsausgleiches Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. September *
    • 2008-02-28 Modification
      • Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Februar * Firmenbuchnummer: FN *i Firmenbuchsache: AIM Financial Systems GmbH Donau-City-Straße */* * Wien Text: JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2007-08-09 Modification
      • Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. August * Firmenbuchnummer: FN *i Firmenbuchsache: AIM Financial Systems GmbH Donau-City-Straße */* * Wien Text: GF: (O) Mag. Axel Zugschwert ( *.*.* ), gelöscht; (R) Harald Roth ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* selbständig; (S) Bernd Körner ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* selbständig; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2007-07-19 Modification
      • Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Juli * Firmenbuchnummer: FN *i Firmenbuchsache: AIM Financial Systems GmbH Donau-City-Straße */* * Wien Text: GS: (N) Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mit beschränkter Haftung gelöscht; (Q) NEXXIOM HOLDINGS LIMITED Einlage EUR *.*; geleistet EUR *.*; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2007-02-12 Modification
      • Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Februar * Firmenbuchnummer: FN *i Firmenbuchsache: AIM Financial Systems GmbH Donau-City-Straße */*, * Wien Text: GF: (A) Dr. Michael Rannacher ( *.*.* ), gelöscht; (B) Mag. Mario Weitenbacher ( *.*.* ), gelöscht; (O) Mag. Axel Zugschwert ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* selbständig; PR: (P) Mag.(FH) Heidelinde Schiwampl ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* gemeinsam mit einem Geschäftsführer; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2007-01-26 Modification
      • Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Jänner * Firmenbuchnummer: FN *i Firmenbuchsache: AIM Financial Systems GmbH Donau-City-Straße */*, * Wien Text: GV vom *.*.* Neufassung des GesV.; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2006-10-16 Modification
      • Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Oktober * Firmenbuchnummer: FN *i Firmenbuchsache: AIM Financial Systems AG Donau-City-Straße */*, * Wien Text: JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; AUFSICHTSRAT: (J) Mag.(FH) Michael Meidlinger ( *.*.* ), gelöscht; (K) Mag. Klaus Stinakovits ( *.*.* ), Stellvertreter des Vorsitzenden; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *i AIM System- und Softwarehaus GmbH, Rotenturmstraße *, * Wien; FIRMA nun AIM Financial Systems AG; RECHTSFORM nun Gesellschaft mit beschränkter Haftung auf Aktiengesellschaft; GESCHÄFTSZWEIG nun EDV-Systeme für Finanzdienstleister; ART der AKTIEN nun Stückaktie; SONSTIGE BESTIMMUNGEN nun Der Vorstand besteht aus ein bis fünf Personen.; ART DER BEKANNTMACHUNG nun Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen im Amtsblatt zur Wiener Zeitung.; GV vom *.*.* Umwandlung der AIM System- und Softwarehaus GmbH (FN * i) in eine Aktiengesellschaft gemäß §§ * ff AktG.; Satzung vom *.*.* ; GF: (A) Dr. Michael Rannacher ( *.*.* ), gelöscht; (B) Mag. Mario Weitenbacher ( *.*.* ), gelöscht; VORSTAND: (A) Dr. Michael Rannacher ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* selbständig; (B) Mag. Mario Weitenbacher ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* selbständig; GS: (A) Dr. Michael Rannacher ( *.*.* ), gelöscht; (B) Mag. Mario Weitenbacher ( *.*.* ), gelöscht; (C) Elodie Rannacher ( *.*.* ), gelöscht; (D) Mag. Zahra Weitenbacher ( *.*.* ), gelöscht; (E) HTA II Technology Beteiligungs-Invest AG gelöscht; AUFSICHTSRAT: (F) Dr. Richard Proksch ( *.*.* ), Vorsitzender; (G) Dkfm. Thomas Probst ( *.*.* ), Stellvertreter des Vorsitzenden; (H) Mag. Ernst Skopal ( *.*.* ), Mitglied; HG Wien, *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *i AIM Financial Systems AG, Donau-City-Straße */*, * Wien; JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; HG Wien, *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *i AIM Financial Systems AG, Rotenturmstraße *, * Wien; nun Donau-City-Straße */*, * Wien; HG Wien, *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *i AIM System- und Softwarehaus GmbH, Rotenturmstraße *, * Wien; JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; HG Wien, *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *i AIM System- und Softwarehaus GmbH, Rotenturmstraße *, * Wien; KAPITAL nun EUR *.*,*; GV vom *.*.* Kapitalerhöhung um EUR *.*,* Neufassung des GesV.; GS: (A) Mag. Michael Rannacher ( *.*.* ), geleistet nun EUR *.*; (B) Mag. Mario Weitenbacher ( *.*.* ), geleistet nun EUR *.*; (C) Elodie Rannacher ( *.*.* ), geleistet nun EUR *.*; (D) Mag. Zahra Weitenbacher ( *.*.* ), geleistet nun EUR *.*; (E) HTA II Technology Beteiligungs-Invest AG Einlage EUR *.*,*; geleistet EUR *.*,*; HG Wien, *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *i AIM System- und Softwarehaus GmbH, Rotenturmstraße *, * Wien; JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; HG Wien, *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *i AIM System- und Softwarehaus GmbH, Rotenturmstraße *, * Wien; JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; HG Wien, *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *i AIM System- und Softwarehaus GmbH, Rotenturmstraße *, * Wien; KAPITAL nun EUR *.*; GV vom *.*.* Kapitalerhöhung um EUR *.*,* aus Gesellschaftsmittel, Änderung des GesV in § *.; GS: (A) Dr. Michael Rannacher ( *.*.* ), Einlage nun EUR *.*; geleistet nun EUR *.*; (B) Mag. Mario Weitenbacher ( *.*.* ), Einlage nun EUR *.*; geleistet nun EUR *.*; (C) Elodie Rannacher ( *.*.* ), Einlage nun EUR *.*; geleistet nun EUR *.*; (D) Mag. Zahra Weitenbacher ( *.*.* ), Einlage nun EUR *.*; geleistet nun EUR *.*; (E) HTA II Technology Beteiligungs-Invest AG Einlage nun EUR *.*; geleistet nun EUR *.*; (A) Mag. Michael Rannacher (*.*.*) nun Dr. Michael Rannacher (*.*.*); Die neuen Stammeinlagen sind mit EUR *.*,* den im Jahresabschluss zum *.*.* aufscheinenden freien Rücklagen entnommen.; HG Wien, *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *i AIM Financial Systems AG, Donau-City-Straße */*, * Wien; JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; AUFSICHTSRAT: (J) Mag.(FH) Michael Meidlinger ( *.*.* ), gelöscht; (K) Mag. Klaus Stinakovits ( *.*.* ), Stellvertreter des Vorsitzenden; HG Wien, *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *i AIM Financial Systems AG, Donau-City-Straße */*, * Wien; FIRMA nun AIM Financial Systems GmbH; RECHTSFORM nun Aktiengesellschaft auf Gesellschaft mit beschränkter Haftung; HV vom *.*.* Umwandlung der AIM Financial Systems AG (FN * i) in eine GmbH gemäß §§ * ff AktG.; GesV vom *.*.* ; GF: (A) Dr. Michael Rannacher ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* selbständig; (B) Mag. Mario Weitenbacher ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* selbständig; VORSTAND: (A) Dr. Michael Rannacher ( *.*.* ), gelöscht; (B) Mag. Mario Weitenbacher ( *.*.* ), gelöscht; GS: (A) Dr. Michael Rannacher ( *.*.* ), Einlage EUR *.*; geleistet EUR *.*; (B) Mag. Mario Weitenbacher ( *.*.* ), Einlage EUR *.*; geleistet EUR *.*; (L) Elodie Rannacher ( *.*.* ), Einlage EUR *.*; geleistet EUR *.*; (M) Mag. Zahra Weitenbacher ( *.*.* ), Einlage EUR *.*; geleistet EUR *.*; (N) Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mit beschränkter Haftung Einlage EUR *.*; geleistet EUR *.*; AUFSICHTSRAT: (F) Dr. Richard Proksch ( *.*.* ), gelöscht; (H) Mag. Ernst Skopal ( *.*.* ), gelöscht; (K) Mag. Klaus Stinakovits ( *.*.* ), gelöscht; HG Wien, * *.*.*
  • Sign up to a plan to see the full content View All Announcements

    Did you know? kompany provides original and official company documents for AIM Financial Systems GmbH as filed with the government register. Guaranteed.

    $
    10.17

    Register Report

    Order a Register Report for AIM Financial Systems GmbH online

    Add to Cart
     
    $
    7.18

    Annual Accounts

    Annual Accounts for AIM Financial Systems GmbH

    Add to Cart
     
    $
    7.18

    Articles of Association

    Founding Documents for AIM Financial Systems GmbH

    Add to Cart
     
    $
    38.00

    Credit Report by KSV1870

    KSV Credit Report for AIM Financial Systems GmbH

    Add to Cart
     
    $
    28.00

    Credit Check by KSV1870

    KSV Credit Check for AIM Financial Systems GmbH

    Add to Cart
     
    kompany provides guaranteed original data from the Austrian Company Register (Firmenbuch). The price includes the official fee, a service charge and VAT (if applicable).
    You are here: Aim Financial Systems Gmbh - Donau-City-Straße 1/4, 1220, Wien, Austria
    kompany is an official Clearing House of the Republic of Austria
    expand_less