• AT
  • Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG in Abwicklung - Alserstraße 23/27, 1080, Wien, Austria

Company registration number
FN233866x
Company Status
CLOSED
Registered Address
Alserstraße 23/27
1080
Wien
Alserstraße 23/27, 1080, Wien AT
Phone Number
-

Business Information Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG in Abwicklung

Country
Austria
Court
Handelsgericht Wien
Incorporated
2003
Type of Business
Aktiengesellschaft
Previous Names
118899. Alles Auskunft Telefonauskunft AG
Age Of Company
2003-01-01 18 years
  • 0-2
  • 3-5
  • 6-20
  • 21-50
  • 51+
  • years

Company Description Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG in Abwicklung

Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG in Abwicklung is a Aktiengesellschaft registered in Austria with the Company reg no FN 233866 x. Its current trading status is "closed". It was registered 2003. It was previously called 118899. Alles Auskunft Telefonauskunft AG. It can be contacted at Alserstraße 23/27 .

Announcements from the Firmenbuch

  • 2016-08-30 Modification
    • *. HG Wien (*), Löschung Bekannt gemacht am *. August * Firmenbuchnummer: *x Firmenbuchsache: Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG in Abwicklung Alserstraße */* * Wien Text: FIRMA gelöscht; Firma gelöscht gemäß § * FBG infolge Vermögenslosigkeit.; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2014-01-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*y Konkursverfahren *x Bekannt gemacht am *. Jänner * Firmenbuchnummer: FN *x Schuldner: Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG in Abwicklung Alserstraße */* * Wien FN *x Masseverwalter: Mag. Wolfgang HERZER Rechtsanwalt Krugerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: wolfgang.herzer@klh-law.at Masseverwalterstellvertreter: Mag. Michael Ludwig LANG Rechtsanwalt Krugerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: michael.lang@klh-law.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. *, *. Stock Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Unternehmen: Das Unternehmen bleibt geschlossen. Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. August * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. *, *. Stock Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. August *
    • 2014-01-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*y Konkursverfahren *x Bekannt gemacht am *. Jänner * Firmenbuchnummer: FN *x Schuldner: Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG in Abwicklung Alserstraße */* * Wien FN *x Masseverwalter: Mag. Wolfgang HERZER Rechtsanwalt Krugerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: wolfgang.herzer@klh-law.at Masseverwalterstellvertreter: Mag. Michael Ludwig LANG Rechtsanwalt Krugerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: michael.lang@klh-law.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. *, *. Stock Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Unternehmen: Das Unternehmen bleibt geschlossen. Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. August * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. *, *. Stock Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. April * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi *, *. Stock Schlussrechnungstagsatzung Verteilungstagsatzung Insolvenzmasse: Der Masseverwalter hat einen Verteilungsentwurf vorgelegt: Verteilungsquote: *,* % Beschluss vom *. April *
    • 2014-01-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*y Konkursverfahren *x Bekannt gemacht am *. Jänner * Firmenbuchnummer: FN *x Schuldner: Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG in Abwicklung Alserstraße */* * Wien FN *x Masseverwalter: Mag. Wolfgang HERZER Rechtsanwalt Krugerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: wolfgang.herzer@klh-law.at Masseverwalterstellvertreter: Mag. Michael Ludwig LANG Rechtsanwalt Krugerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: michael.lang@klh-law.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. *, *. Stock Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. Jänner *
    • 2014-01-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*y Konkursverfahren *x Bekannt gemacht am *. Jänner * Firmenbuchnummer: FN *x Schuldner: Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG in Abwicklung Alserstraße */* * Wien FN *x Masseverwalter: Mag. Wolfgang HERZER Rechtsanwalt Krugerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: wolfgang.herzer@klh-law.at Masseverwalterstellvertreter: Mag. Michael Ludwig LANG Rechtsanwalt Krugerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: michael.lang@klh-law.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. *, *. Stock Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Unternehmen: Das Unternehmen bleibt geschlossen. Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. August * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. *, *. Stock Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. April * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi *, *. Stock Schlussrechnungstagsatzung Verteilungstagsatzung Insolvenzmasse: Der Masseverwalter hat einen Verteilungsentwurf vorgelegt: Verteilungsquote: *,* % Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. April * Schlussrechnung: Die Schlussrechnung des Masseverwalters wird genehmigt. Schlussverteilung: Der Schlussverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. April *
    • 2014-01-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*y Konkursverfahren *x Bekannt gemacht am *. Jänner * Firmenbuchnummer: FN *x Schuldner: Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG in Abwicklung Alserstraße */* * Wien FN *x Masseverwalter: Mag. Wolfgang HERZER Rechtsanwalt Krugerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: wolfgang.herzer@klh-law.at Masseverwalterstellvertreter: Mag. Michael Ludwig LANG Rechtsanwalt Krugerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: michael.lang@klh-law.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. *, *. Stock Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Unternehmen: Das Unternehmen bleibt geschlossen. Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. August * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. *, *. Stock Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. April * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi *, *. Stock Schlussrechnungstagsatzung Verteilungstagsatzung Insolvenzmasse: Der Masseverwalter hat einen Verteilungsentwurf vorgelegt: Verteilungsquote: *,* % Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. April * Schlussrechnung: Die Schlussrechnung des Masseverwalters wird genehmigt. Schlussverteilung: Der Schlussverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. Mai * Schlussverteilung: Der Konkurs wird nach Schlussverteilung aufgehoben. Beschluss vom *. Mai * Bekannt gemacht am *. Juni * Rechtskraft: Die Aufhebung des Konkurses ist rechtskräftig. Beschluss vom *. Juni *
    • 2014-01-17 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*y Konkursverfahren *x Bekannt gemacht am *. Jänner * Firmenbuchnummer: FN *x Schuldner: Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG in Abwicklung Alserstraße */* * Wien FN *x Masseverwalter: Mag. Wolfgang HERZER Rechtsanwalt Krugerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: wolfgang.herzer@klh-law.at Masseverwalterstellvertreter: Mag. Michael Ludwig LANG Rechtsanwalt Krugerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: michael.lang@klh-law.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. *, *. Stock Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. März * Unternehmen: Das Unternehmen bleibt geschlossen. Beschluss vom *. März * Bekannt gemacht am *. August * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. *, *. Stock Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. April * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi *, *. Stock Schlussrechnungstagsatzung Verteilungstagsatzung Insolvenzmasse: Der Masseverwalter hat einen Verteilungsentwurf vorgelegt: Verteilungsquote: *,* % Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. April * Schlussrechnung: Die Schlussrechnung des Masseverwalters wird genehmigt. Schlussverteilung: Der Schlussverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. April * Bekannt gemacht am *. Mai * Schlussverteilung: Der Konkurs wird nach Schlussverteilung aufgehoben. Beschluss vom *. Mai *
    • 2012-08-08 Modification
      • *. HG Wien (*), amtswegige Änderung Bekannt gemacht am *. August * Firmenbuchnummer: *x Firmenbuchsache: Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG Alserstraße */* * Wien Text: FIRMA nun Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG in Abwicklung; VORSTAND: (F) Dr. Thomas Holzmann ( *.*.* ), gelöscht; ABWICKLER/IN, LIQUIDATOR/IN: (F) Dr. Thomas Holzmann ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* selbständig; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2012-03-12 Modification
      • *. HG Wien (*), Änderung Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: *x Firmenbuchsache: Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG Alserstraße */* * Wien Text: AUFSICHTSRAT: (H) Helmut Randl ( *.*.* ), gelöscht; (N) Mag. Peter Bernhart ( *.*.* ), gelöscht; (O) Thomas Hönigsberger ( *.*.* ), Vorsitzender; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2011-11-17 Modification
      • *. HG Wien (*), Änderung Bekannt gemacht am *. November * Firmenbuchnummer: *x Firmenbuchsache: Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG Alserstraße */* * Wien Text: AUFSICHTSRAT: (O) Thomas Hönigsberger ( *.*.* ), Mitglied; (Q) Heinz Soyka ( *.*.* ), gelöscht; (S) Mag. Petra Holzmann-Köppl ( *.*.* ), Mitglied; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2011-07-15 Modification
      • *. HG Wien (*), Änderung Bekannt gemacht am *. Juli * Firmenbuchnummer: *x Firmenbuchsache: *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG Alserstraße */* * Wien Text: FIRMA nun Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG; HV vom *.*.* Änderung der Satzung in Punkt I.; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2010-10-06 Modification
      • *. Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Oktober * Firmenbuchnummer: FN *x Firmenbuchsache: *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG Schenkenstraße */*. Stock * Wien Text: nun Alserstraße */*, * Wien; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2010-09-08 Modification
      • *. Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. September * Firmenbuchnummer: FN *x Firmenbuchsache: *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG Garnisongasse */* * Wien Text: nun Schenkenstraße */*. Stock, * Wien; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2010-08-31 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*x Konkursverfahren Bekannt gemacht am *. August * Firmenbuchnummer: FN *x Schuldner: *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG Schenkenstraße */*. Stock * Wien FN *x vormals * Wien, Garnisongasse */* Masseverwalter: Mag. Wolfgang HERZER Rechtsanwalt Krugerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: wolfgang.herzer@klh-law.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. Oktober * Text: Es wird festgestellt, dass die zur Zeit der Eröffnung des Insolvenzverfahrens bereits geschlossenen Unternehmensbereiche "Betrieb eines Customer-Care-Centers" und "Betrieb eines Call & Logistik Centers" des Schuldner geschlossen bleiben. (§ *a Abs * IO) Beschluss vom *. Oktober * Bekannt gemacht am *. Oktober * Unternehmen: Das Unternehmen wird fortgeführt. Beschluss vom *. Oktober * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *. Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *. Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *. Finanzprokuratur, * Wien, Singerstraße *-* Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Dezember * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Sanierungsplantagsatzung Wesentlicher Inhalt des Sanierungsplanvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine *%ige Quote, zahlbar binnen zwei Jahren ab Annahme des Sanierungsplanes. Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Jänner * Sanierungsplan: Der Sanierungsplan wurde angenommen. Wesentlicher Inhalt: Die Insolvenzgläubiger erhalten eine *% Quote, zahlbar wie folgt: a) * % Barquote, zahlbar binnen * Tagen ab rechtskräftiger Verfahrensaufhebung, wobei das Erfordernis hiefür einschließlich sämtlicher bevorrechteter Forderungen bei sonstiger Versagung der Bestätigung binnen * Wochen beim Insolvenzverwalter zu erlegen ist; b) je * % binnen *, * und * Monaten ab Annahme; c) die Nachfrist im Verzugsfall beträgt * Tage. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Februar * Sanierungsplanbestätigung: Der am *.*.* angenommene Sanierungsplan wird bestätigt. Schlussrechnung: Die Schlussrechnung des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. Februar *
    • 2010-08-31 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*x Konkursverfahren Bekannt gemacht am *. August * Firmenbuchnummer: FN *x Schuldner: *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG Schenkenstraße */*. Stock * Wien FN *x vormals * Wien, Garnisongasse */* Masseverwalter: Mag. Wolfgang HERZER Rechtsanwalt Krugerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: wolfgang.herzer@klh-law.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. Oktober * Text: Es wird festgestellt, dass die zur Zeit der Eröffnung des Insolvenzverfahrens bereits geschlossenen Unternehmensbereiche "Betrieb eines Customer-Care-Centers" und "Betrieb eines Call & Logistik Centers" des Schuldner geschlossen bleiben. (§ *a Abs * IO) Beschluss vom *. Oktober *
    • 2010-08-31 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*x Konkursverfahren Bekannt gemacht am *. August * Firmenbuchnummer: FN *x Schuldner: *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG Schenkenstraße */*. Stock * Wien FN *x vormals * Wien, Garnisongasse */* Masseverwalter: Mag. Wolfgang HERZER Rechtsanwalt Krugerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: wolfgang.herzer@klh-law.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. Oktober * Text: Es wird festgestellt, dass die zur Zeit der Eröffnung des Insolvenzverfahrens bereits geschlossenen Unternehmensbereiche "Betrieb eines Customer-Care-Centers" und "Betrieb eines Call & Logistik Centers" des Schuldner geschlossen bleiben. (§ *a Abs * IO) Beschluss vom *. Oktober * Bekannt gemacht am *. Oktober * Unternehmen: Das Unternehmen wird fortgeführt. Beschluss vom *. Oktober * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *. Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *. Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *. Finanzprokuratur, * Wien, Singerstraße *-* Beschluss vom *. November *
    • 2010-08-31 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*x Konkursverfahren Bekannt gemacht am *. August * Firmenbuchnummer: FN *x Schuldner: *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG Schenkenstraße */*. Stock * Wien FN *x vormals * Wien, Garnisongasse */* Masseverwalter: Mag. Wolfgang HERZER Rechtsanwalt Krugerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: wolfgang.herzer@klh-law.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. Oktober * Text: Es wird festgestellt, dass die zur Zeit der Eröffnung des Insolvenzverfahrens bereits geschlossenen Unternehmensbereiche "Betrieb eines Customer-Care-Centers" und "Betrieb eines Call & Logistik Centers" des Schuldner geschlossen bleiben. (§ *a Abs * IO) Beschluss vom *. Oktober * Bekannt gemacht am *. Oktober * Unternehmen: Das Unternehmen wird fortgeführt. Beschluss vom *. Oktober * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *. Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *. Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *. Finanzprokuratur, * Wien, Singerstraße *-* Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Dezember * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Sanierungsplantagsatzung Wesentlicher Inhalt des Sanierungsplanvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine *%ige Quote, zahlbar binnen zwei Jahren ab Annahme des Sanierungsplanes. Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Jänner * Sanierungsplan: Der Sanierungsplan wurde angenommen. Wesentlicher Inhalt: Die Insolvenzgläubiger erhalten eine *% Quote, zahlbar wie folgt: a) * % Barquote, zahlbar binnen * Tagen ab rechtskräftiger Verfahrensaufhebung, wobei das Erfordernis hiefür einschließlich sämtlicher bevorrechteter Forderungen bei sonstiger Versagung der Bestätigung binnen * Wochen beim Insolvenzverwalter zu erlegen ist; b) je * % binnen *, * und * Monaten ab Annahme; c) die Nachfrist im Verzugsfall beträgt * Tage. Beschluss vom *. Jänner * Bekannt gemacht am *. Februar * Sanierungsplanbestätigung: Der am *.*.* angenommene Sanierungsplan wird bestätigt. Schlussrechnung: Die Schlussrechnung des Masseverwalters wird genehmigt. Beschluss vom *. Februar * Bekannt gemacht am *. März * Aufhebung: Der Sanierungsplan ist rechtskräftig bestätigt. Der Konkurs ist aufgehoben. Ende der Zahlungsfrist: *.*.* Beschluss vom *. März *
    • 2010-08-31 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*x Konkursverfahren Bekannt gemacht am *. August * Firmenbuchnummer: FN *x Schuldner: *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG Schenkenstraße */*. Stock * Wien FN *x vormals * Wien, Garnisongasse */* Masseverwalter: Mag. Wolfgang HERZER Rechtsanwalt Krugerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: wolfgang.herzer@klh-law.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. Oktober * Text: Es wird festgestellt, dass die zur Zeit der Eröffnung des Insolvenzverfahrens bereits geschlossenen Unternehmensbereiche "Betrieb eines Customer-Care-Centers" und "Betrieb eines Call & Logistik Centers" des Schuldner geschlossen bleiben. (§ *a Abs * IO) Beschluss vom *. Oktober * Bekannt gemacht am *. Oktober * Unternehmen: Das Unternehmen wird fortgeführt. Beschluss vom *. Oktober * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *. Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *. Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *. Finanzprokuratur, * Wien, Singerstraße *-* Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Dezember * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Sanierungsplantagsatzung Wesentlicher Inhalt des Sanierungsplanvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine *%ige Quote, zahlbar binnen zwei Jahren ab Annahme des Sanierungsplanes. Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Dezember *
    • 2010-08-31 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*x Konkursverfahren Bekannt gemacht am *. August * Firmenbuchnummer: FN *x Schuldner: *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG Schenkenstraße */*. Stock * Wien FN *x vormals * Wien, Garnisongasse */* Masseverwalter: Mag. Wolfgang HERZER Rechtsanwalt Krugerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: wolfgang.herzer@klh-law.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. August * Bekannt gemacht am *. Oktober * Text: Es wird festgestellt, dass die zur Zeit der Eröffnung des Insolvenzverfahrens bereits geschlossenen Unternehmensbereiche "Betrieb eines Customer-Care-Centers" und "Betrieb eines Call & Logistik Centers" des Schuldner geschlossen bleiben. (§ *a Abs * IO) Beschluss vom *. Oktober * Bekannt gemacht am *. Oktober * Unternehmen: Das Unternehmen wird fortgeführt. Beschluss vom *. Oktober * Bekannt gemacht am *. November * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Nachträgliche Prüfungstagsatzung Beiordnung: Gläubigerausschuss - Mitglieder: *. Kreditschutzverband von *, * Wien, Wagenseilgasse * *. Alpenländischer Kreditorenverband, * Wien, Schleifmühlgasse */* *. Finanzprokuratur, * Wien, Singerstraße *-* Beschluss vom *. November * Bekannt gemacht am *. Dezember * Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: Zi. * Sanierungsplantagsatzung Wesentlicher Inhalt des Sanierungsplanvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten eine *%ige Quote, zahlbar binnen zwei Jahren ab Annahme des Sanierungsplanes. Schlussrechnungstagsatzung Beschluss vom *. Dezember * Bekannt gemacht am *. Jänner * Sanierungsplan: Der Sanierungsplan wurde angenommen. Wesentlicher Inhalt: Die Insolvenzgläubiger erhalten eine *% Quote, zahlbar wie folgt: a) * % Barquote, zahlbar binnen * Tagen ab rechtskräftiger Verfahrensaufhebung, wobei das Erfordernis hiefür einschließlich sämtlicher bevorrechteter Forderungen bei sonstiger Versagung der Bestätigung binnen * Wochen beim Insolvenzverwalter zu erlegen ist; b) je * % binnen *, * und * Monaten ab Annahme; c) die Nachfrist im Verzugsfall beträgt * Tage. Beschluss vom *. Jänner *
    • 2010-08-31 Modification
      •   HG Wien (*), Aktenzeichen * S */*x Konkursverfahren Bekannt gemacht am *. August * Firmenbuchnummer: FN *x Schuldner: *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG Schenkenstraße */*. Stock * Wien FN *x vormals * Wien, Garnisongasse */* Masseverwalter: Mag. Wolfgang HERZER Rechtsanwalt Krugerstraße * * Wien Tel.: * * *, Fax: * * * * E-Mail: wolfgang.herzer@klh-law.at Eröffnung: Eröffnung des Konkurses: *.*.* Anmeldungsfrist: *.*.* Geringfügig: Der Konkurs ist geringfügig. Tagsatzung: Datum: *.*.* um: *.* Uhr Ort: * Prüfungstagsatzung Berichtstagsatzung Beschluss vom *. August *
    • 2010-06-02 Modification
      • *. Handelsgericht Wien (*), Berichtigung   Bekannt gemacht am *. Juni * Firmenbuchnummer: FN *x Firmenbuchsache: *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG Garnisongasse */* * Wien Text: VORSTAND: (F) Dr. Thomas Holzmann ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* selbständig; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2010-05-07 Modification
      • *. Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Mai * Firmenbuchnummer: FN *x Firmenbuchsache: *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG Garnisongasse */* * Wien Text: HV vom *.*.* Bedingte Kapitalerhöhung gem. § * AktG um bis zu EUR *.* beschlossen. Änderung der Satzung in Artikel V., *. Kapitel, durch Hinzufügen eines Punktes *; ; VORSTAND: (F) Dr. Thomas Holzmann ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* selbständig; (H) Helmut Randl ( *.*.* ), gelöscht; AUFSICHTSRAT: (H) Helmut Randl ( *.*.* ), Mitglied; (J) Dr. Martin Zuffer ( *.*.* ), gelöscht; (P) Gerald Hörhan ( *.*.* ), Mitglied; (Q) Heinz Soyka ( *.*.* ), Mitglied; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2010-03-03 Modification
      • *. Handelsgericht Wien (*), amtswegige Änderung   Bekannt gemacht am *. März * Firmenbuchnummer: FN *x Firmenbuchsache: *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG Garnisongasse */* * Wien Text: AUFSICHTSRAT: (K) Mag.Dr. Alexander Hasch ( *.*.* ), gelöscht; (L) Dr. Franz Guggenberger ( *.*.* ), gelöscht; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2009-01-26 Modification
      • *. Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Jänner * Firmenbuchnummer: FN *x Firmenbuchsache: *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG Garnisongasse */* * Wien Text: HV vom *.*.* Bedingte Kapitalerhöhung gem. § * AktG um bis zu EUR *.* beschlossen. Änderung der Satzung in Artikel V. Punkt *./; VORSTAND: (F) Dr. Thomas Holzmann ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* gemeinsam mit einem weiteren Vorstandsmitglied; (H) Helmut Randl ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* gemeinsam mit einem weiteren Vorstandsmitglied; AUFSICHTSRAT: (H) Helmut Randl ( *.*.* ), gelöscht; (J) Dr. Martin Zuffer ( *.*.* ), Stellvertreter des Vorsitzenden; (O) Thomas Hönigsberger ( *.*.* ), Vorsitzender; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2009-01-12 Modification
      • *. Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Jänner * Firmenbuchnummer: FN *x Firmenbuchsache: *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG Garnisongasse */* * Wien Text: KAPITAL nun EUR *.*; ART der AKTIEN nun *.* Stückaktien; Aufsichtsratsbeschluss vom *.*.* Durchführung der Kapitalerhöhung um EUR *.*. Änderung der Satzung in den Punkten V.*. und V.*.; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2008-02-22 Modification
      • LG Linz (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Februar * Firmenbuchnummer: FN *x Firmenbuchsache: *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG Gierstergasse * * Wien Text: SITZ verlegt nach Linz; nun Reuchlinstr. *, * Linz; JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; HV vom *.*.* Widerruf der mit HV vom *.*.* erteilten Ermächtigung des Vorstandes gemäß § * AktG, das Grundkapital bis zum *.*.* um bis zu EUR *.* zu erhöhen.; HV vom *.*.* Ermächtigung des Vorstandes gemäß § * AktG, das Grundkapital bis zum *.*.* um bis zu EUR *.* auf EUR *.* zu erhöhen. Änderung der Satzung im Artikel V.*./; AUFSICHTSRAT: (G) Dr. Karl Zechmeister ( *.*.* ), gelöscht; (L) Dr. Franz Guggenberger ( *.*.* ), Mitglied; (M) Dr. Georg Nader ( *.*.* ), Mitglied; (N) Mag. Peter Bernhart ( *.*.* ), Mitglied; Gericht: LG Linz eingetragen am *.*.*
    • 2007-10-12 Modification
      • Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. Oktober * Firmenbuchnummer: FN *x Firmenbuchsache: *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG Gierstergasse * * Wien Text: VORSTAND: (F) Dr. Thomas Holzmann ( *.*.* ), vertritt seit *.*.* selbständig; (I) Dr. Sabine Bruckmüller ( *.*.* ), gelöscht; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2006-09-27 Modification
      • Handelsgericht Wien (*), Änderung   Bekannt gemacht am *. September * Firmenbuchnummer: FN *x Firmenbuchsache: *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG Gierstergasse *, * Wien Text: AUFSICHTSRAT: (G) Dr. Karl Zechmeister ( *.*.* ), Vorsitzender; (H) Helmut Randl ( *.*.* ), Stellvertreter des Vorsitzenden; Gericht: HG Wien eingetragen am *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *x *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG, Gierstergasse *, * Wien; JAb zum *.*.* eingereicht am *.*.* ; HG Wien, *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *x *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG, Gierstergasse *, * Wien; AUFSICHTSRAT: (G) Dr. Karl Zechmeister ( *.*.* ), Vorsitzender; (H) Helmut Randl ( *.*.* ), Stellvertreter des Vorsitzenden; HG Wien, *.*.*
    • 2006-01-01 Modification
      • FN *x *. Alles Auskunft Telefonauskunft AG, Gierstergasse *, * Wien; AUFSICHTSRAT: (G) Dr. Karl Zechmeister ( *.*.* ), Mitglied gemäß § * AktG mit Beschluss vom *.*.* ; (H) Helmut Randl ( *.*.* ), Mitglied gemäß § * AktG mit Beschluss vom *.*.* ; HG Wien, *.*.*
  • Sign up to a plan to see the full content View All Announcements

    More information

    Get Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG in Abwicklung Register ReportAnnual AccountsArticles of AssociationCredit Report by KSV1870Credit Check by KSV1870

    Did you know? kompany provides original and official company documents for Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG in Abwicklung as filed with the government register. Guaranteed.

    $
    10.52

    Register Report

    Order a Register Report for Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG in Abwicklung online

    Add to Cart
     
    $
    7.42

    Annual Accounts

    Annual Accounts for Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG in Abwicklung

    Add to Cart
     
    $
    7.42

    Articles of Association

    Founding Documents for Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG in Abwicklung

    Add to Cart
     
    $
    38.00

    Credit Report by KSV1870

    KSV Credit Report for Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG in Abwicklung

    Add to Cart
     
    $
    28.00

    Credit Check by KSV1870

    KSV Credit Check for Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft AG in Abwicklung

    Add to Cart
     
    kompany provides guaranteed original data from the Austrian Company Register (Firmenbuch). The price includes the official fee, a service charge and VAT (if applicable).
    You are here: Alles Auskunft Telefonauskunft Betriebsgesellschaft Ag In Abwicklung - Alserstraße 23/27, 1080, Wien, Austria
    kompany is an official Clearing House of the Republic of Austria
    expand_less